• English
  • Deutsch

Bauern-Technik-Museum Gallhuberhof

Museum der besonderen Art

Die Gallhub wurde bereits 1180 frühgeschichtlich erwähnt.

Das Museum umfasst auf 2.800 Quadratmetern Ausstellungsfläche mehr als 6.000 Exponate und zeigt im ersten Teil historische Handwerkzeuge, Bauernmöbel, Kutschen und Gebrauchsgegenstände der bäuerlichen Kultur und des beginnenden Handwerks.

Der zweite Teil ist der Motorisiserung der Landwirtschaft gewidmet: Beginnend mit ersten Ackergeräten und Mähdreschern bis zur Entwicklung der Steyrer Motorenwerke und einer beachtlichen Sammlung von Oldtimern, historischen Traktoren und Motorräder.

Im Anschluss an die zirka eineinhalbstündige Führung erfrischen wir Sie mit selbsterzeugtem Most, einer guten Jause oder einer Tasse Kaffee mit frischen Bauernkrapfen.

Kontakt

Bauern-Technik-Museum Gallhuberhof

Thannstraße 22, 4407 Dietach bei Steyr
Tel.: +43 7252/38294
gallhuberhof.museum@gmx.at ι www.bauerntechnikmuseum.at

Ihr BCS-Ansprechpartner: Ernst & Christine Sandmair

Steyr zum Kennen lernen
Anfragen